Herausragende junge Talente – Die Gumpis

Dominik & Thomas

Dominik und Thomas Gumpold, die musikalischen Brüder aus Piesendorf, sind trotz ihrer Jugend bereits Experten auf der Steirischen Harmonika. Beide Buben erlernten das Instrument bereits mit vier Jahren. Sie haben das Musiker-Gen vererbt bekommen, denn auch für den Ur-Opa und den Opa war die Musik eine ganz große Leidenschaft.

Neben ihrem Talent und der Begeisterung für die Harmonika zeichnet die Brüder aber vor allem sehr viel Ehrgeiz aus. Sie üben fleißig, oft sogar schon in der Früh, noch vor Schulbeginn, denn die Beiden arbeiten intensiv an der Karriere in der Volksmusik-Branche.

Dominik (geb. Februar 2003) hat bereits mit sieben Jahren seine erste CD mit dem Titel „Dominik spielt auf! Das junge Talent aus Piesendorf“ veröffentlicht.

2014 folgte die nächste CD: „Du bist für mi der Sonnenschein“. Etliche Texte der zwölf Lieder hat der begabte Pinzgauer sogar selber geschrieben. Ein Stück wurde auch dem Opa gewidmet. Bei dem Titel „Wir spielen schneidig auf“ hat ihn sein Bruder Thomas (geb. Oktober 2006) bereits tatkräftig unterstützt.

Im Jahr 2016 haben die jungen Volksmusiker gemeinsam die CD „Madal kimm und tonz mit mir“ veröffentlicht. Die Brüder bleiben darauf ihrem erfolgreichen Stil treu und erfreuen die Fans mit ihren bodenständigen Melodien. Musik und Text des Titels „Madal kimm und tonz mit mir“ hat Dominik selber verfasst. Inspiriert wurde er dabei von seinen zahlreichen Bühnenauftritten und den weiblichen Fans im Publikum. Das eine oder andere hübsche Mädchen darunter hätte dem jungen Burschen schon gefallen … Auch das Lied „Mädchen der Berge“ hat er selber geschrieben – ebenfalls angeregt durch ein persönliches Erlebnis. Wer weiß, welche Erfahrung er schließlich für „Auf dem Pfad der Tränen“ verarbeitet hat…

Gleich ein Jahr später (2017) folgte wieder ein neues Album „Es ist so schön bei dir zu sein“ mit 12 Titeln. Mit dem darauf enthaltenen gleichnamigen Titel wurde die Kärntner Musiparade des ORF Kärnten gleich 8-mal in Folge gewonnen. Ebenfalls konnten die Jungs die Jahreswertung für sich entscheiden. Mit dem Titel „Heiß und kalt“ schafften Die Gumpis es in der Holländischen Hitparade auf Platz 1.

Wenn den Brüdern neben ihren Auftritten noch Zeit bleibt, treten sie auch teilweise bei Weihnachts- und Geburtstagsfeiern oder sonstigen Privatveranstaltungen auf, wo sie ebenso für gute Unterhaltung sorgen. Ihre musikalische Begabung und ihr freundliches Auftreten macht sie zu einem gern gebuchten Duo.